Programm

Verpackungsmaschinen


LFM 132 *
FCM 142
FCM 143

Abfülltechnik Flüssigk./Pasten

SFM 405
DFM 406

FP 402

SDP 461
SDP 462
SDP 463
SDP 464
SDP 467
SDP 468
SDP 469
SDP 4612


* Neuheit 2015
 
 


Maße/Platzbedarf:
800 x 400 x 1000 mm³
FP 402
Die Förderpumpe FP 402 wird aufgrund ihrer kompakten Bauweise und dem hygienischen Design vorzugsweise in der Nahrungsmittel- und Fertigmenübranche sowie der chemischen und pharmazeutischen Industrie für vielfältige Aufgaben eingesetzt.

Die Förderpumpe ist selbstansaugend und fördert sehr schonend dünnflüssige wie auch pas-töse und hochviskose Produkte mit stückigen Anteilen bei Temperaturen von -10° bis 120° C – kurzfristig sogar bis 150° C.
    Mit entsprechenden Zusatzausrüstungen werden die Produkte aus Containern oder Koch-kesseln in Beschickungswagen, Zwischenbehälter oder direkt in die Vorratsbehälter von Dosierpumpen (SDP 461, SDP 462 …) gefördert.

Verschiedene Pumpengrößen erlauben Fördermengen von bis zu 8.400 l/h. Mit einem frequenzgeregeltem Antrieb kann die Leistung der FP 402 individuell an die erforderliche Produktmenge angepasst werden.
Eine fahrbare Ausführung ermöglicht einen flexiblen Einsatz für zusätzliche Aufgaben wie das Reinigen von Behältern oder das Umpumpen von Produkten beim Mischen und in der Prozesstechnik.
    kompakter Edelstahl-Aufbau
Edelstahl-Schaltschrank IP 55
hygiene- u. servicefreundliches Design
produktberührende Metallteile in Edelstahl
Kreiskolbenpumpe obenliegend
optional fahrbare Ausführung
modulare Bauweise
mit umfangreichem Zubehör
Optional mit Drehzahlregelung (FU)
synchronisierbar mit Dosierpumpe
GMP / HACCP / CIP+SIP-fähig
 
   
 

Impressum